Cardio sinnvoll?

Generell besteht das Gerücht, dass man von Cardio Muskeln abbaut. Das stimmt nicht!

Erst mal zur Definition: unter Cardio versteht man Ausdauersport.


Cardio ist sehr gut für den Herzkreislauf. Alleine deshalb würde ich empfehlen, einmal pro Woche eine Cardio-Einheit zu absolvieren, um den Herzkreislauf zu verbessern.


Der einzige Fall, in dem Cardio eher nicht förderlich für Muskeln ist, ist wenn an trainingsfreien Tagen, an denen sich die Muskeln normal erholen sollten, eine sehr lange Cardio-Einheit absolviert wird. Dadurch können sich die Muskeln nicht 100%ig regenerieren. Aber auch mit viel Cardio ist Muskelaufbau möglich. Denn Cardio verbrennt zwar viele Kalorien und kann deshalb eher zum Abnehmen helfen. Solange die verbrannten Kalorien aber durch die Nahrung aufgenommen werden und man trotzdem im Kalorienüberschuss ist, nimmt man zu. Egal ob man Cardio macht, da man ja die benötigte Menge an Kalorien ja trotzdem isst.


Fazit: Keine Sorge bei Cardio-Einheiten! Muskeln schrumpfen davon nicht!