Alkohol an Silvester?

Silvester steht vor der Tür und natürlich bedeutet das auch eines: Party! Gerne wird natürlich auch das ein oder andere alkoholische Getränk getrunken. Natürlich bleibt es nur bei einem Sektgläschen ;) Spaß beiseite. Ist es schlimm, wenn man an Silvester etwas trinkt beziehungsweise etwas mehr trinkt. Natürlich kommt es zuerst auf die Ziele an. Will jemand der weltbeste Natural Bodybuilder werden ist sogar ein Tag Alkohol grenzwertig. Will man aber einen guten Körper aufbauen, so ist an Silvester etwas Alkohol "erlaubt". Dennoch sind ein paar Dinge zu beachten, um einen ziemlich schlechten Effekt, abgesehen von dem normalen schlechten Auswirkungen des Alkohols, zu vermeiden: kein Workout am selben Tag! Denn nach dem Training müssen die Muskeln regeneriert werden. Durch den Abbau des Alkohols kann dies aber nicht mehr gewährleistet werden. Zweiter Tipp: (viel) Wasser zwischen den alkoholischen Getränken trinken und sowohl davor, als auch danach viel Wasser trinken.


Fazit: Alkohol an Silvester ist auch für Fitness-Sportler ok, sofern ihre Ziele damit übereinstimmen. Dennoch sollten die Tipps beachtet werden, um schlechte Effekte zu vermeiden.