Gesunde Ernährung schwer?

Ein wichtiger Aspekt im Kraftsport ist die Ernährung. Sie ist sehr wichtig für die Erfolge. Doch vielen fällt es schwer, eine gesunde Ernährung durchzuziehen und auf ungesunde Nahrung, wie z.B. Süßigkeiten, zu verzichten. Doch vielmehr ist ein "gesunder" Mix aus Disziplin und Genuss zu finden. Klar sollte die Ernährung diszipliniert durchgezogen werden. Doch ab und zu ist ein Burger oder etwas ungesundes schon ok. Denn ohne den Genuss im Alltag, könnte man den Fitness-Lifestyle langfristig nicht durchziehen. Deshalb empfehle ich eine disziplinierte Ernährung plus die ein oder anderen Genuss-Nahrungsmittel. Natürlich nicht häufig. Eine gesunde Ernährung ist zu Beginn zwar schon schwer einzuhalten, doch mit der Zeit wird sie zum Alltag. Durch ein paar Genuss-Nahrungsmittel wird das Durchhaltevermögen verbessert und die Ernährung fällt leichter. Somit kann eine gesunde Ernährung schnell zur Gewohnheit werden und fällt irgendwann gar nicht mehr schwer.


Fazit: Eine Ernährungsumstellung fordert Disziplin, doch kann schnell zum Alltag werden. Sünden bezüglich der Ernährung sind trotzdem ab und zu ok.