Auf Fotos gut aussehen?

Um den eigenen Körper auf Fotos besser aussehen zu lassen, gibt es ein paar Tipps. Sehr wichtig ist das Licht bzw. die Beleuchtung. Probiere einfach verschiedene Orte aus und Du merkst schnell, bei welcher Belichtung Dein Körper noch besser zur Geltung kommt. Natürlich sollte man vor den Fotos den Körper noch etwas aufpumpen. Pumpe die Brust, Schultern, den Rücken und die Arme auf. Beine und Bauch nicht aufpumpen, da diese mit Pump schlechter als ohne Pump aussehen. Des Weiteren kann man durch kohlenhydratreiche Ernährung vor den Fotos die Muskeln praller aussehen lassen. Dazu einfach circa 3 Stunden vor den Fotos viele langkettige Kohlenhydrate essen. Circa 15 Minuten vor den Fotos kann man noch etwas Zucker oder auch ein Stück Schokolade, um den Pump ebenfalls zu fördern. Außerdem solltest Du darauf achten, circa 1,5 Stunden vor den Fotos kein Wasser mehr zu trinken bzw. generell keine Getränke zu trinken, um einen flachen Bauch zu haben.

 

Fazit: Mit diesen Tipps wirkt Dein Körper auf Fotos noch besser!